Zum Inhalt springen

Sicherer Schulweg / Aufruf an Eltern – Großeltern – Schüler/innen

Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrssicherheit der Ortsgemeinde Föhren hat sich zur Aufgabe gemacht,

die „Aktion Verkehrslotsen für den Sicheren Schulweg“ zu initiieren.

Wir freuen uns, dass wir zwischenzeitlich zehn Anmeldungen als Elternlotsen haben. Wir freuen uns, noch weitere Mitmacher als Verkehrslotsen zu gewinnen. Desto größer der Pool der Teilnehmer, desto besser kann der Einsatz verteilt werden.

Die Sicherheit der Kinder auf ihrem täglichen Schulweg, besonders in der dunklen Jahreszeit, kann durch den Einsatz von Verkehrslotsen unterstützt werden. Diese helfen, die Straße sicher zu überqueren.

Angedacht ist der Einsatz der Verkehrslotsen von 7.20 Uhr bis 7.40 Uhr nach den Herbstferien bis Ende März in den Schulzeiten. Die Einsatzstandorte werden gemeinsam mit der Polizei, der Verkehrswacht, der Grundschule und der Kommune festgelegt.

Melden Sie sich als ehrenamtlicher Verkehrslotse, auch wenn Sie nur an wenigen Tagen dafür Zeit übrig haben.

Ob Schüler- oder Elternlotse, Großelternlotsen, wir freuen uns über viele Mitmacher. Bitte anmelden unter buergermeisternoSpam@foehren.de .

 

Helfen auch Sie mit, Schulwege zu sichern!

Föhren, 28.09.2020

Rosi Radant, Ortsbürgermeisterin