Zum Inhalt springen

Klimaschutz vor Ort: „Kräuterwanderung“

Am Samstag, 19. September 2020, von 14.00 Uhr bis 16:300 Uhr, laden die Ortsgemeinde Föhren und die Katholische Erwachsenenbildung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Klimaschutz vor Ort“ ein zu einer Kräuterwanderung.

Die Kräuterpädagogin Beate Stoff weist auf heimischen Kräuter am Wegesrand hin, erklärt die Bestimmung und Verwendung. Auch unbekannte Kräuter aus dem heimischen Garten dürfen zur Bestimmung mitgebracht werde. Anschließend werden in der Bakscheier Kräuter verarbeitet und gekostet. Dazu wird frisch gebackenes Brot aus dem Backofen gereicht. 

Bitte anmelden bei der KEB: anmelden-keb.de/47860 oder 0651/993727-20 oder bei der Ortsgemeinde Föhren per mail: buergermeister@foehren.de

Anmeldungen sind erforderlich, da die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt ist.

Mit dieser Veranstaltung möchten wir anregen, auch im Garten Wildkräuter wert zu schätzen, um so für Mensch und Natur einen Beitrag zu leisten.

Föhren, 7.9. 2020

Rosi Radant, Ortsbürgermeisterin