Zum Inhalt springen

Frohe Gesichter bei der Spendenübergabe der AWO Föhren am Liedernachmittag Lebendiges Föhren

DANKE an die AWO Föhren!

Die Ortsbürgermeisterin Rosi Radant freute sich zahlreiche Sängerinnen und Sänger sowie einige Akteure der eingeladenen Einrichtungen begrüßen zu können. Wieder einmal konnte eine Spendenübergabe der AWO Föhren am Liedernachmittag Lebendiges Föhren stattfinden. „Insgesamt ist ein Erlös von 3.000 € bei der Aktion Lebendiger Adventskalender zusammen gekommen“, berichtete Nadine Wehinger und überreichte

  • 1.500 € an das Projekt  „Lebendiges Föhren“ der Ortsgemeine Föhren zur Unterstützung und Erweiterung des Unter-Uns-Café,
  • 750 € an die Deutsche Leukämie –und Lymphom-Hilfe (DLH, Bonn),
  • 750 € an Papillon e.V. Trier.

Die Spendenempfänger lobten die Aktivität der AWO Föhren und bedankten sich herzlich für die großzügige Unterstützung.

Föhren, 18.03.2019
Rosi Radant, Ortsbürgermeisterin