Zum Inhalt springen

Survival Hacks

19. Juni 2021
16:00  Uhr

Wir testen Survival-Hacks mit Alltagsgegenständen und entwerfen unser persönliches Mini-Survival-Kit

Es muss ja nicht direkt eine Naturkatastrophe oder ein Flugzeugabsturz auf eine einsame Insel sein, die dich in eine Situation bringen, in der man nur mit Geld und Handy in der Tasche nicht weit kommt. Kommst du klar, wenn du aus irgendwelchen Gründen draußen schlafen musst und nichts zu essen und zu trinken dabei hast? Oder gehörst du auch zu denen, die schon Panik bekommen, wenn im Supermarkt die Nudeln und das Klopapier ausverkauft sind?

Welche Notfallsituationen hast du schon erlebt und wie kannst du dich für den "Ernstfall" wappnen?

 

FACTS

Ab 12 Jahren

Wann?
19.06.2021
16:00 - 19:00 Uhr

Wo?
Jugendraum
Im Brühl 1
54343 Föhren

Kosten: 10€ pro TN

Leitung: Naturpädagogin Annette Fehrholz

Anmeldung unter:
jugendraumnoSpam@foehren.de