Zum Inhalt springen

Katholische Kindertagesstätte „Am Föhrenbach“

Unsere Kindertagesstätte befindet sich in der Bachstraße in Föhren, direkt unterhalb der Kirche.
Wir sind eine Einrichtung in Trägerschaft der KiTa gGmbH Trier und gehören zur Gesamteinrichtung Schweich I. Bauträger ist die katholische Kirchengemeinde St. Bartholomäus Föhren.
Der Einzugsbereich umfasst die Orte Föhren und Naurath. Aufgrund beständiger Kinderzahlen und veränderter Lebenssituationen von Kindern und deren Familien wurde die Einrichtung zuletzt 2011 saniert und erweitert.

01_Kita_Foehren.jpg

Wir arbeiten in unserer KiTa nach dem Konzept der offenen Arbeit. Diesem Konzept liegt ein Partizipationsverständnis zugrunde, das alle Betroffene zu aktiven Gestaltern und Akteuren ihrer Umwelt macht. Hier können die Kinder in selbstinitiierten, -gesteuerten und – geregelten Situationen optimale Lernvoraussetzungen für ihre persönliche Entwicklung finden.

In 7 Gruppen bieten wir 155 Betreuungsplätze:

38 Plätze für Ein- und Zweijährige (davon 14 Krippenplätze)
117 Plätze für Kinder ab 3 - 6 Jahren
90 Ganztagesplätze


Unsere Öffnungszeiten orientieren sich an den örtlichen Bedürfnissen (nach Auswertung jährlicher Elternbefragungen) und sind wie folgt:

Ganztagsbetreuung

mit Mittagessen: 7.15 – 17:15 Uhr
Teilzeitbetreuung: 8.00 – 12.00 und
13.45 - 16.30 Uhr

Erweiterte Öffnungszeiten

bei Teilzeitbetreuung: 7.30 – 8.00 Uhr und
12.00-12.45 Uhr (mit vorheriger Anmeldung)


Die KiTa ist beitragsfrei! Krippenplätze werden einkommensabhängig berechnet!
Für einen Ganztagesplatz erheben wir eine monatliche Essensgeldpauschale für 2-3 oder 4-5 Tage.


Leiterin der Einrichtung: Anke Jakobs-Rohles
Weitere Mitarbeiter: 23 ErzieherInnen/KinderpflegerInnen/SozialassistentInnen in Voll- und Teilzeit; 4 Hauswirtschaftskräfte und drei Reinigungskräfte

 
Anmeldung: Telefonische Anmeldung unter der Nr. 06502- 5387.
Die Leiterin vereinbart mit Ihnen einen Termin, um Ihnen die Konzeption der KiTa vorzustellen und Ihre Wünsche, Fragen und Erwartungen abzuklären.

Wir, das Team der KiTa, begrüßen das Interesse der Eltern an unserer pädagogischen und erzieherischen Arbeit und freuen uns auf gute Zusammenarbeit zum Wohle aller Kinder, Familien und der ganzen Gemeinde.