Zum Inhalt springen

Neues Projekt: Kloster Föhren

Projekt-Fooehren-1030x508__1_.jpg
1. Platz Architekten-/Investorenwettbewerb / Projekt Kloster Föhren / Investors CKM

Die Ortsgemeinde Föhren hat ein Investorenauswahlverfahren zu einer Teilfläche des Klosters

durchgeführt. Das Auswahlverfahren hat sich an Bewerbergemeinschaften aus Investoren und

Architekten gerichtet, die sich mit einem konkreten Nutzungskonzept, einem Planungswettbewerb

(Städtebau und Architektur) und einem Kaufpreisangebot für den Erwerb des Grundstücks

bewerben. Nach Durchführung des Verfahrens soll der Investor die Fläche und das Kloster-

Kerngebäude erwerben und anschließend das ausgewählte Nutzungs- und Bebauungskonzept in

Abstimmung mit der Ortsgemeinde Föhren umsetzen. Der Gemeinderat der Ortsgemeinde Föhren

hat sich in der Dezembersitzung 2017 für das Nutzungs- und Bebauungskonzept des Investors CKM

entschieden.