Zum Inhalt springen

Anmeldung zur Fahrt zum Halbmarathon-Wochenende unserer Partnergemeinde Monéteau

erstellt von Rosi Radant |

Fahrt zum Halbmarathon-Wochenende unserer Partnergemeinde Monéteau

24. Halbmarathon-Lauf und 15 km Walking in Monéteau/Sougeres.

Liebe Lauffreunde, Walker, Wanderer und interessierte BürgerInnen,

am Sonntag, 30. April 2017 findet die 24. Auflage des Halbmarathons in unserer Partnergemeinde Monéteau/Sougères statt.

Wie in den vergangenen Jahren fährt die Gemeinde Föhren auch dieses Jahr in ihre französische Partnergemeinde, um die tolle Stimmung, die einzigartig geschmückte Laufstrecke zu erleben und nicht zuletzt, um einen aktiven Teil zur Deutsch-Französischen Freundschaft beizutragen.

Start und Ziel der 21,1 km langen Laufstrecke, die den Teilnehmern die wunderbare Umgebung unserer Partnergemeinde zeigt, ist unmittelbar in der Nähe des Flusses Yonne am Bürgerhaus. Auf der sehr flachen Strecke entlang der Yonne warten die Organisatoren, allen voran, der in Föhren bestens bekannte Daniel Crené, mit vielen musikalischen und dekorativ ansprechenden Aktionen entlang des Parcours auf. http://www.semimarathon-moneteau.fr/

Am Partnerschaftslauf oder am Walking Interessierte können sich gerne mit der Laufgemeinschaft Meulenwald Föhren in Verbindung setzen, um sich gemeinsam auf den Halbmarathon vorzubereiten. 

Treffpunkt der Gruppe ist immer samstags um 15:00 Uhr an der Viezkelterstation in Föhren oder dienstags um 19 Uhr im IRT-Park (ab 28.03.17 Viezkelterstation) telefonische Information bei Uli Urbanek Tel. 4747 oder Wolfram Braun 01573/9620288)

Wir starten am Samstag, 29. April um 7 Uhr beim Feuerwehrhaus/ Sportplatz Föhren mit dem Bus ab. Der Nachmittag in Monéteau wird, wie jedes Jahr, einem abwechslungsreichen Programm zusammen mit unseren französischen Freunden vorbehalten sein. Nach Ende der Laufveranstaltung und einem anschließenden gemeinsamen Essen werden wir sonntags gegen 16 Uhr die Heimreise antreten, sodass wir ca 22:00 Uhr wieder in Föhren sein werden.

Für die Teilnahme an der Fahrt wird ein Kostenbeitrag von 30 €/ Person (Kinder/Schüler: 15 €) erhoben. 

Die Unterbringung erfolgt entweder kostenfrei in französischen Gastfamilien oder wahlweise in einem relativ preiswerten Hotel in der Partnergemeinde. (bitte bei Anmeldung angeben) Neben den Läufer/innen und Walker sind selbstverständlich auch interessierte Bürger herzlich eingeladen mitzufahren, um Monéteau mit seiner Gastfreundlichkeit und Herzlichkeit kennenzulernen.

Anmeldungen werden ab sofort vorzugsweise über die Webseite der LG Meulenwald Föhren unter http://lg-meulenwald-foehren.de/moneteau-sougeres/ oder im Gemeindebüro unter Tel. 2769 bzw. buergermeisternoSpam@foehren.de entgegengenommen. 

Zurück