Zum Inhalt springen

Lehr- und Erlebnispfad „Lebendiger Föhrenbach“

Am "Haus der Gemeinde" beginnend, beginnt der Lehr- und Erlebnispfad "Lebendiger Föhrenbach" der entlang des Föhrenbaches auf einer Strecke von 3,5 Kilometern nach Schweich führt. Der Lehrpfad stellt in seinen 13 Info-Tafeln Kulturgeschichte, Flora und Fauna, die Fischtreppe, sowie das gesamte Ökosystem vor.

Der Erlebnispfad und das unter Naturschutz stehende größte Ried der Region ist für Schulklassen, Naturfreunde, Familien und Spaziergänger zu allen Jahreszeiten ein Erlebnis. Als Ausflugsziel befindet sich die Molitorsmühle auf der Strecke, die an manchen Tagen des Jahres besichtigt werden kann.